News

Du hast noch Fragen?

Frag uns!

News >

Eisgekühlte Köstlichkeiten für einen guten Zweck

Engagierte Schüler*innen der St. Veiter HLW haben es geschafft, beachtliche 1500 Euro an freiwilligen Spenden zu sammeln. Zugute kommt das Geld unserem Lerncafé und der Lebensberatungsstelle in St. Veit an der Glan. Ein Bericht von Katharina Fercher

Gegen eine freiwillige Spende konnten Besucher*innen des jährlich stattfindenden „Veitsmarkt“ am 20. und 21. Juni 2021 eisgekühlte Köstlichkeiten genießen. Die fleißigen Schüler*innen servierten bei einem „Coffee to help“ an ihrem Stand auf dem St. Veiter Hauptplatz nämlich köstliche selbstgemixte Getränke mit Kaffee oder auch Kakao.

Wertvolle Unterstützung

Begleitet wurden die Jugendlichen – auf dem Foto sind stellvertretend  Bernhard Fleischhacker, Elias Koschutnig, Marie Windbichler und Alena Kogler zu sehen – von ihren Lehrerinnen Rosa Windbichler und Sabrina Jernej. Die youngCaritas war ebenfalls vor Ort und unterstützte das Projekt mit Bechern, Infomaterial und Beachflags. Den Anstoß für diese Aktion gab Rudolf Lechner aus dem Dekanat St. Veit an der Glan. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, aber vor allem an die tüchtigen Schüler*innen der HLW!

Kontakt
Kärnten
youngCaritas-Team


close